Kam zap chat srbija

Aber es gibt noch eine zweite Möglichkeit: gleichviel Satellitenfernsehen schauen wie zuvor, aber das zu den halben Energiekosten - indem man einfach in den Geräten Energie einspart.

Die erstgenannte Möglichkeit haben die Verbraucher selbst in der Hand, die zweite Möglichkeit ist Sache der Hersteller.

Und viele Hersteller haben dies bereits erkannt, und haben damit begonnen, ihre Receiver und sonstigen Bauteile energiesparender zu produzieren.

Das ist natürlich ein Thema für die Testredakteure der TELE-satellite.

Das HD-Paket von Cabletel beinhaltet 4 Programme: Discovery, National Geographic, Eurosport und Premium Digital.

Er gibt den Leistungsfaktor an: je näher dieser Wert an die Zahl 1 kommt, desto besser.

Für den Endkunden fallen zusätzlich zu den regulären Gebühren BGN extra pro Monat an, der notwendige Decoder schlägt einmalig mit 349 BGN zu Buche.

KROATIEN T-HT SCHLIESST DAS ERSTE QUARTAL MIT IPTV KUNDEN AB T-Hrvatski Telekom (T-HT) schließt das erste Quartal 2008 mit insgesamt IPTV Kunden für den hauseigenen Dienst MAXtv ab.

Der Leistungsfaktor ist keine direkte Angabe, ob ein Gerät viel oder wenig Energie verbraucht.

Das hätte letztlich wenig Sinn, denn ein PVR wird wegen der Festplatte immer mehr ANZEIGEN GT-SAT INTERNATIONAL...25 HORIZON...55 IBC INFOSAT...61 JIUZHOU KATHREIN...83 METABOX...11 MFC...75 MOTECK...87 MTI...33 NANOXX...27 OPENBOX...65 OPENSAT...19 PROMAX...41 Energie verbrauchen als ein einfacher Receiver ohne Festplatte.

Leave a Reply